Centerpiece weiss Tischdeko Mittelstück

Zum Selbermachen:

Edle Tisch-Deko in Weiß

Besondere Gelegenheiten brauchen auch eine besondere Tisch-Dekoration! Wir zeigen euch hier ein wirklich schönes Beispiel, das üppig mit Blumen und eine Origami-Lichterkette bestückt ist und auf dem dunklen Untergrund besonders gut zur Geltung kommt. Hier wurde mit Frühlingsblumen wie Apfelblüten, Anemonen und Rhododendronblüten gezaubert. Es funktionieren aber natürlich auch viele andere Blumen wie Hortensien, Malven, Astern in verschiedenen Größen oder Cosmeen für eine edle Tischdeko in Weiß.

Grundlage ist eine wasserdichte Unterlage, auf der schwarzes Seidenpapier und Moos drapiert wurde. Darauf kommen dann die Blüten. Pflanzen im Topf kann man gut mit Seidenpapier und Moos kaschieren. Durchbrochene Porzellantöpfe und zarte Schalen für Teelichter - hier besonders schön außen weiß und innen hellgrün - setzen besondere Akzente. Für Licht sorgt auch die auffällige Origami-Lichterkette, die gut mit Pflanzen und Schalen harmoniert.

Was ist ein "Table Centerpiece"?

"Centerpiece" kommt aus dem Amerikanischen und meint das Mittelstück oder Tafelaufsatz eines gedeckten Tisches.

Was darf in einem Centerpiece auf keinen Fall fehlen? Richtig: Blumen. Und was noch? Kerzen oder Teelichter! Und wie kann man beides auch noch super stilvoll verbinden? Mit einer Basis aus Moos und Seidenpapier! Wie einfach Ihr diese selbst basteln könnt, erklären wir hier:

Ihr braucht:

  • Seidenpapier (schwarz)
  • Moos (gibt es auch bei Blume 2000)
  • Blütenranken, zum Beispiel wilde Clematis aus dem Garten
  • Blütenzweige, zum Beispiel von einem Apfelbaum oder Jasmin
  • hochwachsende Pflanzen wie hier wilder Schnittlauch aus dem Wald
  • zarte Blüten aus dem Wald oder dem Garten
  • Wasserdichte Unterlage
  • Teelichter
  • 2 grosse weisse Windlichter
  • kleine Windlichter
  • eine Lichterkette mit Batterie

Wie es geht: siehe DIY - Schritt für Schritt zur Tischdeko

Tischdeko weiss für den Frühling

Unterschiedliche Höhen der Accessoires sorgen für Spannung

Eine LED Lichterkette mit weißen Origami-Ornamenten harmoniert wunderbar mit den duftigen Blüten

Tipp: Um die Blätter und Blüten länger frisch zu halten, besprüht sie einfach von Zeit zu Zeit mit ein wenig Wasser. Um euren Tisch zu schonen, ist die wasserdichte Unterlage wichtig.

Noch mehr Tischdeko:

Ein Tisch in Grau mit Kupfer und Grün

Große Windlichter als Highlight

Merken

Merken

Passende Produkte

Teelichthalter

8,8 x 8,8 cm

Lichterkette

Origami

 

Windlicht weiss klein

6,5 x 7,5 cm

Weitere DIY Anleitungen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to top